Veranstaltung: November 2018

Mo
12.11.18
20.30 Uhr

ZEBRA-Poesiefilmclub PATERSON

Event-Picture: ZEBRA-Poesiefilmclub PATERSON

Film

Der Poesiefilmclub präsentiert die preisgekrönte Komödie Paterson (USA 2016) von Jim Jarmusch mit Adam Driver und Golshifteh Farahani in den Hauptrollen im Kino in der Kulturbrauerei. Die Gedichte, die der Busfahrer Paterson im Film verfasst, stammen aus der Feder von Ron Padgett, der am selben Abend vorab um 18.30 Uhr im Haus für Poesie liest.

Paterson erzählt die Geschichte des Busfahrers Paterson, der genauso heißt wie der Ort, in dem er lebt. Die Kleinstadt in New Jersey und ihre eigentümlichen Bewohner sind die Inspiration für seine Gedichte, die er Tag für Tag in der Mittagspause auf der Parkbank verfasst. Die Welt seiner Frau Laura dagegen ist im ständigen Wandel. Fast täglich hat sie neue Träume, jeder einzelne von ihnen ein anderes, inspirierendes Projekt. Paterson liebt Laura und sie ihn. Er unterstützt ihre neugefundenen Ambitionen, und sie bewundert seine Gabe für Poesie.

Der Film von Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein außergewöhnliches Film-Gedicht.

 



Ort:
Kino in der Kulturbrauerei

Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin


Eintritt:
7/5€ | 9€ inkl. Lesung, Karten an der Abendkasse