Veranstaltung: Dezember 2019

So
8.12.19
16.00 Uhr

ZEBRA Poetry Film Festival 2019

Neue Talente: Bauhaus-Universität Weimar & Hochschule für Bildende Künste Braunschweig

Event-Picture: Neue Talente: Bauhaus-Universität Weimar & Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (c) Sweet as Candy
(c) Sweet as Candy

Film

Die Faszination für Poesiefilme hat längst Studierende an Universitäten und Filmhochschulen erfasst. ZEBRA präsentiert die neueste Generation von Poesiefilmen zehn deutscher Hochschulen, die während einer einjährigen Kooperation entstanden sind.

Ana María Vallejo, Catalina Giraldo Vélez und Aline Helmcke präsentieren die Ergebnisse der Studierenden der Bauhaus-Universität Weimar aus dem Fachbereich Medienkunst und Mediengestaltung. Die Professur „Multimediales Erzählen“ ist Mitveranstalter des internationalen Weimarer Poetryfilmpreises und Mitherausgeber des Poetryfilm Magazins. 

In der Filmklasse der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig entwickeln die FilmemacherInnen und VideokünstlerInnen ihre Arbeiten als individuelles Werk, bei dem sie alle inhaltlichen und technischen Arbeiten selbst ausführen.

Ort:
Kino in der KulturBrauerei
Saal 5 | Room 5

Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg


Eintritt:
8/6 €


Tickets online


Die Filme