Veranstaltung: Dezember 2022

Mo
12.12.22
19.30 Uhr

Lyrikline Live: Vier neue Stimmen

Event-Picture: Lyrikline Live: Vier neue Stimmen

Lesung & Gespräch

Mit Rauol Eisele, Heike Fiedler,

Christine Langer, Eva-Christina Zeller

Der Dichter José F. A. Oliver (geboren 1961 in Hausach) hat für uns als Gastkurator vier deutschsprachige Dichter:innen benannt, die bisher nicht auf der Online-Plattform Lyrikline mit ihren Stimmen und Texten vertreten waren. Seine Wahl fiel auf: Raoul Eisele (geboren 1991 in Eisenstadt), Heike Fiedler (geboren 1963 in Düsseldorf), Christine Langer (geboren 1966 in Ulm) und Eva-Christina Zeller (geboren 1960 in Ulm). José F. A. Oliver stellt an diesem Abend die Dichter:innen mit ihren Werken vor. Bei dieser Gelegenheit werden sie auch ins Aufnahmestudio von Lyrikline eingeladen.

 Lyrikline ist ein vielsprachiges Weltarchiv der Dichtung in Wort, Ton und Bild, das stetig erweitert wird. Mehr als 1.500 DichterInnen, 13.716 Gedichte, 88 Sprachen und 22.054 Übersetzungen sind derzeit hier zu lesen und zu hören.

 

Mit freundlicher Unterstützung durch das Österreichische Kulturforum und die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia

 

In Lesung und Gespräch: Raoul Eisele | Heike Fiedler |

Christine Langer | Eva-Christina Zeller

Moderation: José F. A. Oliver

Ort:
Haus für Poesie
Kulturbrauerei

Knaackstr. 97, 10435 Berlin


Eintritt:
6/4 €


Tickets online