Veranstaltung: Februar 2023

Mo
27.2.23
19.30 Uhr

Das Gedicht in seinem Jahrzehnt. Mit Konstantin Ames und Mara Genschel

Event-Picture: Das Gedicht in seinem Jahrzehnt. Mit Konstantin Ames und Mara Genschel

Lesung & Gespräch

In der zwölften Veranstaltung der Reihe Das Gedicht in seinem Jahrzehnt begegnen sich die Dichter:innen Konstantin Ames (geboren 1979 in Völklingen) und Mara Genschel (geboren 1982 in Bonn). Gemeinsam mit dem Moderator Gregor Dotzauer durchqueren sie die zurückliegenden Jahrzehnte von den siebziger Jahren bis in die Gegenwart. Sie wählen deutschsprachige und internationale Gedichte aus, die sie in einer bestimmten Zeit besonders geprägt haben. Hinzu kommen eigene Texte, die von dieser Prägung zeugen. Auf diese Weise entsteht eine sehr persönliche, lebendige Dichtungsgeschichte.

Online auf Facebook, YouTube & #kanalfuerpoesie

Gefördert im Rahmen von NEUSTART KULTUR im Programmteil KULTUR.GEMEINSCHAFTEN aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und der Kulturstiftung der Länder.

In Lesung und Gespräch: Konstantin Ames | Mara Genschel
Moderation: Gregor Dotzauer

Eintritt:
Eintritt frei