Veranstaltung: Juni 2014

Di
10.6.14
17.00 Uhr

Robin Robertson – der Körper ein Boot

Event-Picture: Robin Robertson – der Körper ein Boot  Robin Robertson  Foto: Niall McDiarmid
Robin Robertson Foto: Niall McDiarmid

Lesung

Mit Robin Robertson Dichter und Verleger, Schottland / UK Moderation Alexander Gumz Dichter und Veranstalter

Robin Robertson ist einer der bekanntesten Dichter Großbritanniens. Seine Gedichte wurzeln in griechischen und keltischen Mythen, sie evozieren in kraftvoller Sprache Landschaft und Kultur des nordöstlichen Schottlands. Robertson schreibt diese Tradition auf individuelle und gegenwärtige Weise weiter – Gedichte über die unheimliche Natur, die Vergänglichkeit und über das Meer, sein »vorwurfsvolles Zerren und Wogen«. Robertson liest ältere und neue Gedichte, einige davon sind in der Übersetzung von Jan Wagner jüngst bei Hanser erschienen ist. Der Lyriker Alexander Gumz stellt ihn vor.

Mit freundlicher Unterstützung durch: British Council, Creative Scotland

Projektleitung: Aurélie Maurin

 

Ort:
Akademie der Künste
Clubraum

Hanseatenweg 10, 10557 Berlin


Eintritt:
6/4 EUR


Tickets online

Vorverkauf in der Akademie der Künste: 
Tel 030. 200 57-1000/-2000

Hanseatenweg 10, 10557 Berlin-Tiergarten
Pariser Platz 4, 10117 Berlin-Mitte

Täglich 10:00–19:00

Künstler