Veranstaltung: Juni 2014

Fr 13.6.14
bis
Do 1.1.70

Kulturelle Bildung

Lehrerfortbildung: Unterwegs durch den »Märzwald« – Lyrik erleben und gestalten

Event-Picture: Lehrerfortbildung: Unterwegs durch den »Märzwald« – Lyrik erleben und gestalten Ulrike Almut Sandig  Foto: Kernweiss
Ulrike Almut Sandig Foto: Kernweiss

Workshop

Mit Ulrike Almut Sandig (Dichterin, Berlin / Leipzig), Claudia Maaß (Didaktikerin / FU Berlin und Lehrerin, Berlin), Christoph Ulleweit (Lehrer und Filmemacher, Berlin), Anne Böhmert und Nora Ziem (Studierende der FU Berlin)

Die Veranstaltung bietet Lehrenden der Klassenstufen 7–12 die Möglichkeit, sich intensiv mit aktuellen Konzepten der Vermittlung von Lyrik vertraut zu machen. Im ersten Teil erkunden wir in Gespräch und Lesung mit Ulrike Almut Sandig ihr lyrisches Werk, zu dem außer drei veröffentlichten Lyrikbänden (»Dickicht« 2011, »Streumen« 2007, »Zunder« 2005) auch die konzertante Präsentation »Märzwald – Dichtung für die Freunde der Popmusik« (2011) sowie das Projekt »Augenpost« gehören. Im zweiten Teil stellen wir Konzepte zur Lyrikvermittlung vor: In verschiedenen Workshops können sich die Teilnehmenden mit neuen Unterrichtsmethoden praktisch vertraut machen und sie in der Analyse und Gestaltung von lyrischen Texten erproben. Zur Wahl stehen die Produktion einer Performance, einer Rauminstallation sowie einer Klanginstallation.

Mit freundlicher Unterstützung durch: RITTER SPORT

Projektleitung: Ina-Marie Bargmann

Ort:
Literaturwerkstatt Berlin
Kulturbrauerei

Knaackstraße 97, 10435 Berlin


Öffnungszeiten
9.30 - 16.00 Uhr

Eintritt:
Teilnahmegebühr €18 (inkl. Unterrichtsmaterialien)