Veranstaltung: September 2021

Mo
13.9.21
19.15 Uhr

POETS‘ CORNER Lyrik in den Bezirken – Friedrichshain-Kreuzberg

Event-Picture: POETS‘ CORNER Lyrik in den Bezirken – Friedrichshain-Kreuzberg Andyvazul Barbara Ⓒ Antal Inna Krasnoper Ⓒ Marjola Rukaj Tom Bresemann Ⓒ Delphine de Stoutz Kathrin Bach ©Sascha Kokot Joceline Ziegler Ⓒ privat Elsye Suquilanda ©Jarno Eerola
Andyvazul Barbara Ⓒ Antal Inna Krasnoper Ⓒ Marjola Rukaj Tom Bresemann Ⓒ Delphine de Stoutz Kathrin Bach ©Sascha Kokot Joceline Ziegler Ⓒ privat Elsye Suquilanda ©Jarno Eerola

Lesung

Mit Kathrin Bach | Tom Bresemann | Inna Krasnoper | Elsye Suquilanda | Joceline Ziegler
Musik von: Andyvazul
Moderation: Chris Möller

Poets‘ Corner überzieht die Stadt mit Gedichten. Mehr als 40 Berliner LyrikerInnen und MusikerInnen lesen und performen quer durch die Bezirke – in Bibliotheken, Gärten und Kulturzentren, unterstützt von Bezirken und Kulturinstitutionen. Überall ist Raum für Poesie!

Als analoger Teil des Festivals wird Poets’ Corner Anfang September 2021 stattfinden – kurz vor dem 30. Jubiläum des Hauses für Poesie.

Die Lesungen finden auf Deutsch sowie in den jeweiligen Originalsprachen mit Übersetzung statt.

Projektleitung: Peter Holland, Rudi Nuss

Poets‘ Corner findet in Kooperation mit der Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda statt.

Bitte beachten Sie die geltenden Hygienerichtlinien und Anmeldeverfahren der einzelnen Veranstaltungsorte! Für Poets' Corner Friedrichshain-Kreuzberg gilt:

Nur nach vorheriger Anmeldung (mit Name, Adresse, Mailadresse, Telefonnummer) bis zum 12. September unter info-stadtbibliothek@ba-fk.berlin.de

Die Veranstaltung findet im Garten hinter der Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda statt, bei Regen in kleinerer Runde in der Bibliothek. 

Das Tragen einer FFP2-Maske ist in den Innenräumen notwendig. Ein tagesaktueller negativer Corona-Test ist vorzuweisen oder ein Nachweis einer vollständigen Impfung oder der Nachweis, dass der/die BesucherIn seit mindestens 28 Tagen und seit nicht länger als sechs Monaten von einer Corona-Erkrankung genesen ist. Bitte halten Sie Abstand und beachten Sie die üblichen Hygieneregeln.

Ort:
Bibliothek Pablo Neruda

Frankfurter Allee 14 A, 10247 Berlin


Eintritt:
frei