Veranstaltung: November 2021

So
28.11.21
17.15 Uhr

ZEBRA Poetry Film Festival

FESTIVALGEDICHT 2021 „nach Pasárgada“

Event-Picture: FESTIVALGEDICHT 2021 „nach Pasárgada“

Mit Odile Kennel (Dichterin, Deutschland/Frankreich), Ewa Sztefka (Filmemacherin, Polen), Simon Grayson (Filmemacher, Spanien), Rike Bolte (Übersetzerin und Filmemacherin, Deutschland)

Moderation: Ingrid Beerbaum

Die Veranstaltungssprachen sind Deutsch und Englisch.

Odile Kennel ist die Autorin des diesjährigen Festivalgedichts „nach Pasárgada“. Internationale FilmemacherInnen waren dazu eingeladen, ihre visuelle Interpretation dieses Texts einzusenden. Die drei besten Verfilmungen von Ewa Sztefka, Simon Grayson und Rike Bolte werden gezeigt, dazu die Werke, die auf der Longlist der Programmkommission standen. Odile Kennel liest neue Gedichte. Ingrid Beerbaum spricht mit der Autorin und den RegisseurInnen über das Verhältnis von Dichtung und Film.

-----

With Odile Kennel (poet, Germany/France), Ewa Sztefka (film maker, Poland), Simon Grayson (filmmaker, Spain), Rike Bolte (translator and filmmaker, Germany)

Hosted by: Ingrid Beerbaum

The event languages are German and English.

Following the ZEBRA’s call for entries, international filmmakers have made film versions of this year’s Festival Poem, “going to Pasárgada”, by Odile Kennel. The three best film versions – made by Ewa Sztefka Simon Grayson and Rike Bolte – will be shown, accompanied by the films on the programme commission’s long list. Odile Kennel will read some of her new poems, followed by a discussion of the host Ingrid Beerbaum with the author and the film makers on the relationship between poetry and film.

Ort:
Urania Berlin e.V.

An der Urania 17, 10787 Berlin


Tickets online

Wir möchten das ZEBRA Poetry Film Festival für alle Gäste, KünstlerInnen und Mitarbeitende so sicher wie möglich machen.

Deswegen gilt während des Festivals 2G plus tagesaktueller Schnelltest plus Maske (FFP2) in Innenräumen und am Platz. Bitte erscheinen Sie wegen der Einlasskontrolle frühzeitig. Bringen Sie Ihren Lichtbildausweis, ein digitales Impfzertifikat (bzw. dessen Ausdruck) und den digitalen Nachweis des tagesaktuellen Schnelltests mit. SchülerInnen erhalten mit ihrem SchülerInnenausweis Zutritt.

Die Urania Berlin verfügt darüber hinaus über geräumige Säle und eine automatische Belüftung.

Danke für Ihr Verständnis & Ihre Mithilfe.

We would like to make the ZEBRA Poetry Film Festival as safe as possible for all guests, artists and staff.

Therefore, only persons who are fully vaccinated or have recovered from Covid-19 (2G) will be permitted entry with an additional up-to-date rapid test and a mask (FFP2) at all times (indoors and seated). Please arrive early because of the admission control. Bring your photo ID, a digital vaccination certificate (or its printout) and the digital proof of the rapid test. Students will be permitted entry with their student ID card.

Additionally, the Urania Berlin has spacious halls and automatic ventilation.

Thank you for your understanding & cooperation.