Veranstaltung: Juni 2022

So
19.6.22
15.00 Uhr

BULLAUGEN Lesungen der 15. young poems und open poems

Event-Picture: BULLAUGEN Lesungen der 15. young poems und open poems

Lesung

Gedichte, Gedanken und Gespräche zur jüngsten Lyrik. Die Lesungen zum 15. Geburtstag des Ausbildungsprogramms am Haus für Poesie bieten Ein- und Ausblicke in die Werkstätten der young poems unter der Leitung von Nancy Hünger und Tanasgol Sabbagh sowie den open poems unter der Leitung von Nadja Küchenmeister.

Am 17. Juni lesen die young poems I und II, am 19. Juni die open poems.

young poems I (Leitung Nancy Hünger)

Alicia Voigt | Anastasia Averkova | Anna Cristina Hattler | Annika Böttcher | Clara Baudisch | Jan Böing | Juni Balbina Derichs | Lea Bickel | Lena Riemer | Melis Ntente | Mireia Casanyes | Nike Rautenberg | Ramona Leukert | Ronja Lobner | Rosa Lobejäger | Vanessa Schulmann | Zoë Dackweiler

young poems II (Leitung Tanasgol Sabbagh)

Antonia Jürgensmann | Jule Weber | Julien Ismael | Katarina Gotic | Lea Wahode | Lisa Starogardzki | Ruta Dreyer | Sarah Stemper | Sophia Merwald | Sofie Aeschlimann | Stefan Otto Ruiz | Sven Hassan | Tayiba Suleiman

open poems (Leitung Nadja Küchenmeister)

Deniz Bolat | Hannes Currle | Helene Proißl | Josefine Berkholz (Hospitanz) | Josephine Bätz |

Konstantin Schmidtbauer | Liv Thastrum | Melanie Berger | Miedya Mahmod | Mirjam Wittig | Patrick Klösel | Samuel Kramer | Wanda Eckert

Projektleitung: Karla Montasser, Lena Scheitz

Die BULLAUGEN-Lesungen werden freundlich unterstützt durch RITTER SPORT.

Die Veranstaltung ist Teil des poesiefestival berlin: poesiefestival.org

Das poesiefestival berlin ist ein Projekt vom Haus für Poesie in Kooperation mit der Akademie der Künste und wird gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds.

Ort:
Akademie der Künste
Halle 3

Hanseatenweg 10, 10557 Berlin


Eintritt:
Eintritt frei