17.2.2021

Zum Gendern

Die Diskussionen um eine diskriminierungsfreie wie geschlechtergerechte Sprache befinden sich seit Jahren in einem Prozess, dessen Ende nicht in Sicht ist. Bis eine verbindliche Lösung gefunden ist, verwenden wir das Binnen-I als schreib- und sprechtechnisch praktikabelste Variante und markieren damit die Stelle, entlang derer die Debatten stattfinden.

Zum Gendern